Medientechnik

Ob Konferenzraum oder Klassenraum – Die Medien halten seit Jahren Einzug in unseren Alltag.

„Medientechnik ist teuer! Ich habe doch einen Beamer – das reicht!“      Ist das aber richtig?

Moderne Konferenz- bzw. Medientechnik muss nicht teuer sein. Es kann jedoch sehr teuer sein, wenn man sie nicht hat.

Präsentieren Sie (Sich) gut!

Stellen Sie sich vor ein Kunde kommt zu Ihnen und Sie wollen ihm ein Projekt, Ergebnisse oder wichtige Daten präsentieren. Ein Beamer auf dem Tisch, Laptop anschließen und fertig. So denken zuerst viele. Aber was machen, wenn die Verbindung einmal nicht klappen will? Ihre Professionalität steht auf dem Spiel! Nur, weil man am falschen Ende gespart hat.

Stolperfallen, wie herumliegende Kabel sind zum einen Gefährlich, doch bürgen Sie noch  andere Gefahren. Der Verschleiß von Steckverbindungen, herausgerissene Kabel, die Schäden an teurer Hardware verursachen können sind die Hauptstörungsquelle. Fehler sind schwer festzustellen und defekte Buchsen an Geräten meist irreparabel. 

Projektionen

Gute Tageslicht Beamer ermöglichen ein angenehmes und produktives Arbeiten in angenehmer Atmosphäre.

Festinstallationen

Bieten ein Maß Sicherheit durch Zuverlässigkeit.

Schulung und Training

Wir schulen Ihre Anwender an der Technik. Damit ist die Zeit der Improvisation vorbei.

  • Individuelle Beratung vor Ort schon ab 249€*

F.A.Q.

Frequently Asked Questions

Was habe ich von einer Beratung vor Ort?

Durch die Beratung vor Ort können wir individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Diese erkennen wir im Detail nur vor Ort. Wir Dokumentiren den Termin, um Ihnen im darauf folgendem Angebot ein aussagekräftiges Angebot zu machen, in dem wir unsere Planung Visuell in ihre Räumlichkeiten darstellen. Auf Wunsch auch in 3D.

Außerdem spart so ein Ortstermin Geld, da notwendige Messungen umgehend erledigt werden können und kein erneuter Termin gefunden werden muss, der wiederum Ihren Geschäftsablauf beeinflussen könnte, da z.B. Räume belegt sind. 

Was ist besser? Beamer oder ein großer Bildschirm?

Das kommt ganz auf die Örtlichkeit an. In einem Lichtdurchfluteten Konferenzraum arbeitet es sich gut. Wenn man aber aufgrund einer zu geringen Leuchtkraft eines Beamers nichts auf dem Bild erkennt, sieht das wieder ganz anders aus. In so einem Fall kann ein Minitor besser sein. Dann stellt sich jedoch die Frage: „Welche Größe hat der Raum und wie ist der Abstand der Personen zum Bild?“ Ist es ein größerer Raum, sind vielleicht mehrere Monitore Sinnvoll oder ein Leistungsstarker Projektor für den Dauerbetrieb. Dies lässt sich am Telefon immer schwer abschätzen. Daher empfehlen wir Ihnen einen Ortstermin.

Was ist, wenn wir einmal mehr Funktionen benötigen?

Eins Vorweg. Ich hasse es, wenn ich irgendwo anrufe und die mir erst mal was verkaufen wollen, was ich gar nicht brauche. Weil das so ist, mache ich das nicht. Sie bekommen bei mir nur, was Sie auch benötigen. Tja und wenn Sie mal mehr brauchen, dann erweitern wir einfach Ihr bestehendes System. Wir arbeiten mit hochwertigen Produkten, die eine Lange Lebensdauer haben und Branchenweit zum Einsatz kommen. Wenn wir Ihnen heute etwas einbauen, dann haben wir dies morgen auch noch im Programm. 

*Zuzüglich 19% MwSt.

TELEFONIEREN? KEIN PROBLEM.

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten, wir rufen Sie gern an.

 

SCHREIBEN SIE UNS. WIR MELDEN UNS BEI IHNEN.

info@ungermedia.de

 

Datenschutzbestimmungen zustimmen

SH, HH UND DER GLOBUS

Aber in KIEL sind wir zuhause.

Email

info@ungermedia.de