E-mail: info@ungermedia.de

WordPress Notfall ?

Ihre Seite funktioniert nicht mehr richtig? Werden sogar Serverfehler ausgeworfen? Was tun?

Eine veraltete PHP-Version, ein Fehler in einem Plug-in Update oder viele andere Dinge können ohne Vorankündigung dazu führen, dass ihre Webseite in Teilen oder ganz nicht mehr richtig angezeigt wird. Brenzlig wird es auch, wenn bestimmte Funktionen nicht mehr ihren Dienst tun und Ihre Kunden veranlasst sind, sich eine Alternative zu suchen.
 
Das muss doch nicht sein!

 

In diesen Fällen schreiten wir zur Tat. Unsere bewährte Strategie sieht zunächst vor, ein Back-up zu erstellen, welches wir an einem anderen Ort untersuchen und reparieren können. So ist es möglich, immer wieder an den Anfang des Fehlers zurückzukehren, um die Ursache zu identifizieren und abzustellen. Läuft wieder alles reibungslos, werden die Änderungen am Livesystem vorgenommen oder das reparierte Backup eingespielt.

Was ist im Notfall zu tun?

Bitte halten Sie folgende Daten bereit:

  • Fehlerbeschreibung
  • TeamViewer id und pw
  • WordPress Zugangsdaten

Bei schwereren Fehlern benötigen wir unter Umständen auch Zugang zu ihrem Webspace (ftp) Benutzer.

    Unsere Angebote

    Wartung & Pflege

    Schon die Wartung & Pflege von Webseiten wird in vielen Fällen unterschätzt. Bis es oft zu spät ist. Auch kleine Webseiten benötigen Pflege. Größere Seiten sind wartungsintensiver. Natürlich spiegelt sich das im Preis wider. Es gibt für jede Seite den passenden Tarif.

    Webseite mieten

    Ohne hohe Einstiegskosten sind auch komplexe Lösungen für größere Unternehmen möglich. Auf Wunsch sind auch hier die Domain und das Hosting der Webseite inklusive. Mit diesem Paket sind sie flexibel, da jederzeit Änderungen oder Funktionserweiterungen Ihrer Seite vorgenommen werden können.

    F.A.Q.

    Es gibt viele Fragen, die immer wieder gestellt werden. Daher gibt es hier ein paar Antworten.

    Wie lange dauert die Erstellung einer Webseite?

    Das ist eine gute Frage. Je nach Ihrem Bedarf und Umfang an eine Webseite ist die Dauer der Entwicklung unterschiedlich. Hinzu kommt, dass wir Ihnen mindestens zwei Entwürfe vorstellen und Sie sich entscheiden müssen.

    Was geschieht mit meinen Emails bei einem Domainumzug?

    E-Mails sind wichtige Dokumente, die geschützt werden müssen. Bei einem Domainumzug kann es sein, dass auch der Mailserver gewechselt wird. Generell ist es immer gut, seine Mails auf einer Festplatte oder Stick zu sichern. Wird der Server gewechselt, kann man die Ordner wieder zurückspielen. Sollten Sie dabei Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie natürlich gern.

    Muss meine Webseite bei Ihnen gehostet werden?

    Kurz gesagt NEIN, das muss nicht sein. Wir bieten natürlich einen guten Service für Mails und Ladezeiten, aber selbstverständlich kümmern wir uns auch um Ihre Webseite bei Ihrem Anbieter. Wir beraten Sie in dieser Richtung gern.